Sinn im Unsinn hat mehr Sinn,
als Unsinn im Sinn!
 
(c) by Waberlap